top of page

Das Museumsquartier Wien wird für 2 Tage zum Forschungs- und Innovationscampus

Erstmals im Jahr 1983 im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach durchgeführt, entwickelten sich die  Technologiegespräche zu der maßgeblichen Plattform für Zukunftsfragen aus den Bereichen Forschung, Innovation und Technologie. 

Nach 40 erfolgreichen Jahren erfinden sich die Technologiegespräche nun neu: Beginnend mit Wien (erstmals back-to-back mit dem FFG Forum), findet das Gipfeltreffen der Technologie-Community ab heuer jeweils im Herbst in zentralen Orten Österreichs statt.

 

Mit stark internationalem und europäischem Fokus werden Technologietrends diskutiert, Breakthrough Innovations identifiziert und aktuelle Fragen der FTI Policy erörtert.

Das Museumsquartier als Forschungs- und Innovationscampus

© Paul Bauer

shutterstock_318346430_bearbeitet.jpg

Unser Anspruch ist Programm

Die Technologiegespräche

1

sind die relevanteste Technologiekonferenz für den Forschungs- und Innovationsstandort Österreich mit europäischer Sichtbarkeit.

2

sind das Gipfeltreffen der österreichischen Technology-Community im globalen und europäischen Kontext.

3

bieten eine Diskussionsplattform mit allen relevanten Partnern der heimischen und europäischen FTI-Landschaft.

4

ermöglichen die Identifikation von Emerging Technologies und die Antizipation von Breakthrough Innovations.

Discussing Technology: die führende Technologiekonferenz seit 40 Jahren

AIT_24824_AIT_ForumAlpach_CongresszentrumAlpbach_23082018-45_bearbeitet.jpg

© AIT

Technologie für die Triple Transition: ökologisch, digital, human.

Die Triple Transition – die gleichzeitig ablaufende “grüne” und digitale Transformation, die sozial gerecht sein soll – stellt sowohl Unternehmen als auch die öffentliche Hand und die Gesellschaft im Ganzen vor große Herausforderungen. Im Idealfall ergänzen und verstärken einander Klimaschutz und Digitalisierung.

 

Um die umfassende Transformation erfolgreich zu bewältigen und die sich bietenden Chancen nutzen zu können, sind technologisches Know-how und tiefes Systemwissen erforderlich. In vielen Bereichen sind noch Fortschritte bei Key Enabling Technologies nötig, in nächster Zeit sind viele Breakthrough Innovations zu erwarten.

 

Bei den Technologiegesprächen steht insbesondere die Rolle von Forschung, Technologie und Innovation (FTI) für die Triple Transition in Zentrum. Welche Rolle haben Technologien in Transformationsprozessen? Fehlen uns noch Technologien für die „grüne“ Transformation? Welche Durchbrüche sind bei der Künstlichen Intelligenz zu erwarten? Welche Rolle spielt der Mensch bei der Transformation sozio-technischer Systeme? Darauf aufbauend werden Implikationen für die internationale, europäische und österreichische FTI-Politik gezogen.
 

Erfahren Sie aus erster Hand mehr über weltweite Technologietrends und Entwicklungen in der FTI Politik!

Innovative Formate

Prägnante Keynotes Icon

Prägnante Keynotes
von international 
renommierten Referent:innen

Interaktive Formate Icon

Interaktive
Formate
für
mehr Austausch

Deep-Dive Workshops Icon

Deep-Dive
Workshops
für
intensives Eintauchen

FTI-Community Event & Lounges Icon

FTI-Community
Events & Lounges

zum Netzwerken

Bild_3.jpg

Save the Date

12.–13. September 2024 Museumsquartier Wien

Sichern Sie sich schon jetzt Ihr Ticket. Wir informieren Sie rechtzeitig vor Beginn der Anmeldung.

Das Save-the-Date ist für Sie unverbindlich. Vor dem offiziellen Start der Konferenzanmeldung kontaktieren wir Sie mit einem besonders attraktiven Angebot. 

Danke für Ihre Registrierung!

Unsere Partner 

Ob als Sponsor:innen, Aussteller:innen oder Speaker:innen auf unserer Bühne: Seit Jahren vernetzen wir global erfolgreiche Technologieexpert:innen mit Forschenden, Industrievertreter:innen und den besten Köpfen von morgen.

Veranstalter und Organisator

Logo AIT

Main Partner

Logo BMK
Logo BMWF
Logo BAW
Logo IV
Logo FFG

Wissenschaftliche Partner

Logo acatech
Forschung Austria.png
Logo ISTA
2560px-OEAW_Logo_weiss.png
tu_austria.png
Logo AIT
cdg.png
Sie möchten auch Partner:in werden?
Kontaktieren Sie uns, und wir melden uns gerne mit den Möglichkeiten.

Technology Talks Austria

Portrait von DI.in Dr.in Brigitte Bach, MSC, Chair Veranstaltungs-Kuratorium Geschäftsführerin AIT

DI.in Dr.in Brigitte Bach, MSC

Chair Veranstaltungs-Kuratorium

Managing Director AIT

Portrait von Univ.-Prof. DI Dr. Andreas Kugi, Chair Scientific Advisory Board Geschäftsführer AIT

Univ.-Prof. DI Dr. Andreas Kugi

Chair Scientific Advisory Board

Scientific Director AIT

Ansprechpartner:innen

image.png

Mag. Michael Hlava

Lead Partners & Communications

+43 50550-4014

technologytalks@ait.ac.at

Portrait von Claudia Klement, Lead Conference Administration

Claudia Klement

Lead Conference Administration

+43 50550-2045

claudia.klement@ait.ac.at

bottom of page